Zu ihrer diesjährigen Leistungsschau für Rundfunk- und Broadcasttechnik in komplexen Lösungssystemen laden mehrere Unternehmen der DREFA Mediengruppe am 22. Oktober von 10 bis 16 Uhr in die media city leipzig ein. Die Media City Atelier (MCA) GmbH, die Media Mobil GmbH (MMG), die MCS GmbH Sachsen und die MCS GmbH Sachsen-Anhalt zeigen neueste technische Highlights. Moderne mobile Übertragungseinheiten stehen direkt vor der mcl zum Anfassen bereit. So kann die HD-SNG1 als reiner Uplink oder mit Schnittplatz oder mit bis zu vier Kameras und Zuspieler für aufwendige Live-Sendungen eingesetzt werden. Das HD-Superslomo-Mobil 1 ist auf spektakuläre Superzeitlupen-Aufnahmen spezialisiert. Im Mediengarten und im Studio 3 werden effektvolle LED-Scheinwerfer gezeigt – darunter die Robe Robin LEDWash oder LITECRAFT-Lösungen für In- und Outdoor. Neueste Audiotechnik wie die Tonmischpulte DiGiCo SD7 und SD10 sind genauso zu sehen wie die Sennheiser-Konferenztechnik. Zudem werden die ARRI-M8-EB-Lösung und die Kamera Sony PMW-F5 vorgeführt. Spezielles Merkmal der Hausmesse ist das Präsentieren ganzheitlicher Lösungen. Alle DREFA-Dienstleister arbeiten regelmäßig bei vielen Projekten im On- und Off-Air-Bereich Hand in Hand und verfügen über eine anwendungsbereite Projektexpertise. Durch die Bündelung des Leistungsportfolios der technischen Dienstleister können am 22. Oktober 2014 zielgerichtete Gespräche mit den Experten aller Firmen vor Ort geführt werden.