Ihr Partner in der mobilen Außenübertragung –
Sport, Kultur und Unterhaltung
MEDIA MOBIL GMBH

Profis für Profis

Wir sind Ihr Partner, wenn es um die professionelle Aufzeichnung und Übertragung von Sportevents, Konzerten oder Unterhaltungsformaten geht. Genauso können Sie in der Postproduktion auf unser Team zählen – gemeinsam erzielen wir ein hochauflösendes Resultat.

2018 werden es schon 20 Jahre sein, in denen wir unseren Erfahrungsschatz ständig erweitert haben, 20 Jahre voller internationaler Großereignisse wie Fußball-Weltmeisterschaft oder Berlinale, regionaler Sendungen wie „Sport im Osten“, bis hin zu nationalen Highlights wie dem Semperopernball und der José-Carreras-Gala.

Deshalb sind Sie bei der Media Mobil GmbH an der richtigen Adresse: In der Leipziger Südvorstadt, auf dem Gelände des ehemaligen Schlachthofes und in unmittelbarer Nachbarschaft zum Mitteldeutschen Rundfunk, haben unsere Mitarbeiter und Technik ihre Basis, von der aus wir zu Produktionen in ganz Deutschland starten.

  • Ü 7
    Technische Daten Ü-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Bildtechnik
    Tontechnik
    MAZ-Suite
    Technische Daten Ü-Wagen
    • Fahrzeug: Daimler Benz Actros 2540 L
    • Kennzeichen: L-MR 7070
    • Länge: 12 m; Breite: 2,50 m; Höhe: 3,96 m mit 4,50 m Auszugsteil für Bildregie und MAZ Suite (Abmaße Auszugteil außen: L: 4,57 m, H: 2,34 m)
    • Gewicht: 26 t
    • Stromversorgung: 3 x 400 V, Leistungsaufnahme 32 KW, 40 m Netzkabel mit 63A CEE-Stecker
  • Ü 7
    Technische Daten Ü-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Bildtechnik
    Tontechnik
    MAZ-Suite
    Technische Daten Rüstwagen
    • Fahrzeug: Daimler Benz Actros 2540 L
    • Kennzeichen: L- MR 7100
    • Länge: 12 m; Breite: 2,50 m; Höhe: 3,80 m mit MAZ Suite
    • Gewicht: 15 t
    • Stromversorgung: 3 x 400 V, Leistungsaufnahme 15 KW, 40 m Netzkabel mit 32A CEE-Stecker
  • Ü 7
    Technische Daten Ü-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Bildtechnik
    Tontechnik
    MAZ-Suite
    Bildtechnik
    Kameratechnik:

    • bis zu 8 x LDK 8000 / 3G Triax Kamera
    • HD-Funkkamera-System Grass Valley auf Wunsch
    • 1 x SuperSlomo LDK 8300 auf Wunsch

    Objektive:

    • 3 x Weitwinkel-ENG Fujinon ZA 12x4,5 BERD
    • 3 x Normalobjektiv-ENG Fujinon ZA 22x7,8 BERD
    • Studioobjektive mit LLA auf Anfrage

    Stative:

    • 8 Dreibeinstative Vinten mit Schwenkkopf Vision 250
    • Studioroller
    • Bodenspinnen

    Bildmischer:

    • Grass Valley Kayenne mit 3,5 ME und E-DPM
    Schriftgerät: CHYRON Hyper X

    Server/VTR:

    • 1 x EVS XS 4-kanalig
    • 1 x EVS XT³ 6-kanalig
    • 2 x Panasonic AJ-HPD 2500 P2 AVC-Intra
    • 2 x Panasonic AG-HPD 24 P2 AVC-Intra
    • 1 x Panasonic AJD-950 DVC-Pro 50
    • 1 x Sony XD-Cam PD1000
    • 1 x Sony Digi-Beta DVW M2000P
    • 1 x DVD-Recorder

    Videokreuzschiene:

    • Grass Valley Trinix mit integriertem Multiviewer Steuersystem VSM Studio Control System

    Schnittsysteme:

    • EVS-IP-Director/li>
    • AVID Media Composer 6

    Coder/Modulars: Lynx

  • Ü 7
    Technische Daten Ü-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Bildtechnik
    Tontechnik
    MAZ-Suite
    Tontechnik

    Tonmischpult:

    • LAWO mc²56
    • 64 Fader
    • redundante Router
    • Monitoring/Abhören in Surround, 3 x RL 944 BK, 2 x RL 906 steuerbar mittels VSM
    • 2 x Zusatzmischpult LAWO Z4, 1 x Tonregie, 1 x Edit
    • 2 x Stageboxen, 40 x in, 16 x out
    • 1 x Stagebox, 24 x in, 8 x out (optional)

    Tonspeicher:

    • Audio Workstation (Event Driver/8) mit CD-Brenner
    • 1 CD-Player Tascam

    Effektgeräte:

    • M6000 –Mastering
    • 2 x d07
    • Waves L-2
    • PCM 81
    • Lexicon 300
    • 3 x Digitaldelay
  • Ü 7
    Technische Daten Ü-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Bildtechnik
    Tontechnik
    MAZ-Suite
    MAZ-Suite
    • 1 x DVCPRO 50-Recorder
    • 2 x Digital Betacam DVW A500 P
    • 1 x IMX-Recorder
    • 1 x Digitaler Disc Recorder MAV 555 A
    • 1 x DVD-Recorder
    • 2 x VHS-Recorder
    • Schnittsteuereinheit
    • Bildmischer DD10
    • Audiomischer O3d
    • Farbkorrekturgerät
  • R 2
    Technische Daten R-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Stromversorgung
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Intercomsystem
    Technische Daten R-Wagen
    • Fahrzeug: Daimler Benz (D) 1324 L
    • Kennzeichen: L-MR 8090
    • Länge: 8,10 m; Breite: 2,53 m; Höhe: 3,95 m (fahrbereit)
    • Länge: 11,00 m; Breite: 4,00 m; Höhe: 4,00 m (betriebsbereit)
    • Gewicht: 13 t
  • R 2
    Technische Daten R-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Stromversorgung
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Intercomsystem
    Technische Daten Rüstwagen
    • Fahrzeug: Daimler Benz 1520
    • Kennzeichen: L-MR 1003
    • Länge: 9,10 m; Breite: 2,50 m; Höhe: 3,80 m (fahrbereit)
    • Länge: 12,00 m; Breite: 4,00 m; Höhe: 3,80 m (betriebsbereit)
    • Gewicht: 15 t
  • R 2
    Technische Daten R-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Stromversorgung
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Intercomsystem
    Stromversorgung

    Ü-Wagen:

    • 3 x 400 V
    • Leistungsaufnahme 15 KW bzw. 20 kVA
    • 32A CEE
    • 50 m Netzkabel

    Rüstwagen:

    • 3 x 400 V
    • 16A CEE
    • 50 m Netzkabel
  • R 2
    Technische Daten R-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Stromversorgung
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Intercomsystem
    Bildtechnik

    Kameratechnik:

    • 4 x (optional 6x) ENG-Kameras LDX 16:9 HD
    • Einbindung Drahtlos-Kameras möglich
    • Kreuzschiene Trinix Kompakt 128x128

    Objektive:

    • 4 x NO J22ex 7,6 Fujinon
    • 2 x SWWO J11ax 4,5 Fujinon

    Stative:

    • 5 x Dreibeinstative Vinten (Mittelspinne) mit 5 x Vision 22
    • 4 x AÜ-Rollwagen

    Bildmischtechnik:

    • GV Karrera 2 ME

    Schriftgerät: Chyron Hyper X2 (auf Anfrage)

    Fremdeingänge: 2 x Lawo V_Pro8 mit je 8 Eingängen

    MAZ-Technik:

    • 4 x P2 Panasonic AG-HPD 24
    • 2 x DVD Recorder
    • EVS XT3 (6/2) mit IP-Director
    • andere AZ-Formate auf Anfrage
  • R 2
    Technische Daten R-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Stromversorgung
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Intercomsystem
    Tontechnik

    Tonmischpult:

    • Studer Vista 5 mit 30 + 2 Fadern
    • Insgesamt 60 Mikrofoneingänge
    • 1 x Stagebox mit 40 Mikrofoneingängen und 16 Line Ausgängen (Anbindung über LWL)

    Abhörmonitore:

    • ME Geithain RL906

    Audio-Devices:

    • Audio Workstation (EventDriver/8)
    • Effektgerät TC M3000
    • CD-Player Tascam CD-O1U
    • Digitaler Dynamikprozessor Jünger B42
  • R 2
    Technische Daten R-Wagen
    Technische Daten Rüstwagen
    Stromversorgung
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Intercomsystem
    Intercomsystem

    Kommunikation:

    • Digitale Matrix Riedel Artist (64 Ports)
    • 2 x Mayah Centauri 3001
    • 1 x GSM Funktelefon
    • Personenführungsanlage Sennheiser SR22 mit 4 Empfängern

    sonstige Geräte:

    • Kommentatoreneinheit Riedel DCP1016E mit Zähl-Erweiterung
  • D-SNG
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Sendetechnik
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Fahrzeug
    • Fahrzeug: Daimler Benz Sprinter 519 CDI
    • Kennzeichen: L-MR 9011
    • Länge: 6,95 m; Breite: 2,00 m; Höhe: 3,30 m
    • Gewicht: 5,0 t

    Kennung: D-185

  • D-SNG
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Sendetechnik
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Stromversorgung
    • 3 x 380 V / Leistungsaufnahme 10 KW
    • 100 m Netzkabel mit 16A CEE-Stecker
    • Fischer/Panda Stromerzeuger bis 10 KW
  • D-SNG
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Sendetechnik
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Sendetechnik
    • Vollredundantes Sendesystem 2 x 400 W HPA ND Satcom
    • Antennencombiner für 2 Kanal-Sendebetrieb
    • Samplerate 4:2:0 oder 4:2:2
    • Datenrate DVBS bis 25 Mbit, DVBS2 bis 60 Mbit
    • Encoder/Modulator: Ateme CM5000 und Decoder Ateme DR8400
  • D-SNG
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Sendetechnik
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Bildtechnik

    Kameratechnik:

    • 3 (+1) ENG-Kamera LDK 8000 ELITE Thomson-GrassValley, Damar und Hagen Triax (im Standard 200m Reichweite)

    Fremdeingänge:

    • 4x Lynx Syncronizer (2x mit up/ down Crossconvertion)
    • 8x i/o Lawo V pro 8 (2x mit up/ down Crossconvertion)

    Kreuzschiene:

    • 32 x 32 HD SDI Kreuzschiene Harris Panacea

    MAZ-Technik:

    • 1 x Panasonic P2AG-HPD24PJ HD Recorder (auf Wunsch weitere/andere HD-Formate verfügbar)
    • 1 x DVCPRO 50-Recorder (nicht Mini-DV-fähig)
    • P2 HD AJ HPS 1500
    • AVID Media Composer HD
  • D-SNG
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Sendetechnik
    Bildtechnik
    Tontechnik
    Tontechnik

    Tonmischpult:

    • 24Kanal Audiomischer Soundcraft SI Compact
    • SDI Audio embedded 8x i/o Lawo V pro 8

    Kommando:

    • Riedel Artist
    • Sennheiser Rückstrecke für N-1

    Telefon:

    • Koordination: 0152/22550455
    • Kommando: 0152/22550456
    • N-1: 0152/22550457
  • Doppel-Schnittmobil
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Schnittmobil-Standard
    Schnittmobil
    EVS-Mobil
    Fahrzeug
    • Fahrzeug: Daimler Benz Atego 818L
    • Kennzeichen: L-MR 9009
    • L / B / H: 8,65 m / 2,55 m / 4,00 m (fahrbereit)
    • L / B / H: 10,00 m / 4,00 m / 4,00 m (betriebsbereit)
    • Gesamtgewicht: 8,5 t
  • Doppel-Schnittmobil
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Schnittmobil-Standard
    Schnittmobil
    EVS-Mobil
    Stromversorgung
    • 3 x 400 V / Leistungsaufnahme 15 KW / 32A CEE
    • 30 m Netzkabel
  • Doppel-Schnittmobil
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Schnittmobil-Standard
    Schnittmobil
    EVS-Mobil
    Schnittmobil-Standard
    • 1 oder 2 AVID-Schnittplätze (unvernetzt) je nach Anforderung
    • Einspielmöglichkeiten für EB-Material via P2 Reader oder XDCam-Laufwerk
    • Vertonung am Arbeitsplatz oder zentral
    • Internetanschluss
  • Doppel-Schnittmobil
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Schnittmobil-Standard
    Schnittmobil
    EVS-Mobil
    Schnittmobil
    • Serverbasiertes Arbeiten mit 2 vernetzten AVID Media Composern 5.0 (6.0)
    • Gesamtkapazität des Serversystems 18TB
    • erweiterbar durch weitere mobile AVID-Schnittplätze
    • 4 Live-Einspiel-Kanäle (Edit While Capture) + 4 weitere zeitverzögerte Einspiel-Kanäle
    • EVS-Transfer vom und in den AVID
    • ClipCutter für EVStoAvid-Transfer
    • EB-Einspiel zentral oder am Schnittplatz (alle gängigen Broadcast-Formate HD/SD; Bandformate nach Anforderung)
    • Vertonung zentral oder am Arbeitsplatz möglich
    • Live-Kommentar möglich
    • Aufzeichnung auf externe Medien via USB, FireWire, eSATA, Ethernet, iSCSI
    • Technische Bewertung von Bild und Ton via Rasterizer
    • Standardschnittstellen für Signale, Kommunikation und Netzwerk zu Ü-Wagen
    • 2. Raum auch als Redaktions- oder Sichtplatz nutzbar
    • Internetanschluss via WLAN
    • separater Administrationsplatz
  • Doppel-Schnittmobil
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Schnittmobil-Standard
    Schnittmobil
    EVS-Mobil
    EVS-Mobil
    • bis zu 4 EVSen (Highlightschnitt/SloMo)
    • 2 separate Arbeitsräume
    • Timelineschnitt auf EVS via IP-Director
    • Live-Kommentar möglich
    • 2. Raum für AVID-Schnitt nutzbar
    • Vertonung am Arbeitsplatz oder zentral
    • ClipCutter für EVStoAVID-Transfer
    • Internetanschluss via WLAN
  • MF 1
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Fahrzeug
    • Fahrzeug: Mercedes 416 CDI
    • Kennzeichen: L-MR 9091
    • L / B / H: 6,15 m / 2,45 m / 2,97 m (fahrbereit)
    • Gesamtgewicht: 3,42 t
  • MF 1
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Stromversorgung
    • 3x 400V Leistungsaufnahme 14 kVA / 32 A CEE
  • MF 1
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Technik
    Schnittsystem

    • 2x vernetzte Avid Schnittplätze mit EVS-Integration
      - Media Composer 7.4
      - Apple Mac Pro Workstation
      - P2-Laufwerk
    • 1x Admin/ Ingest-Platz
    • AVID SHARED STORAGE Server 3 TB SSD

    Optionale Systeme

    • EVS XT3
    • Schriftgerät Chyron Hyper X2
    • XDCAM MAZ
    MAZ-Technik

    • EVS XS
    • IP Director mit AVID-Integration
    • P2 Panasonic AG-HPD 24

    Tontechnik

    • 2x Lawo Crystal Audiomischer
    • Vertonungsplatz im Fahrerhaus
    • Riedel Artist S
    • 1x Mayah Centauri 3001
  • Superslomo 1
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Fahrzeug
    • Fahrzeug: VW-Transporter
    • Kennzeichen: L-MR 9007
    • Länge: 4,89 m; Breite: 1,90 m; Höhe: 2,20 m
    • Gewicht: 3 t
  • Superslomo 1
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Stromversorgung
    • 1 x 230 V Schu-Ko Stecker
  • Superslomo 1
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Technik

    Kameratechnik:

    • Vollständiger Kamerazug LDK 8300 (CCO, OCP usw.)

    EVS:

    • 6-kanalig HD
    • Slomo- oder Highlightschnitt
    • Anbindung für 2 Controller (2. Operator)

    Personal: 2

  • Superslomo 2
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Fahrzeug
    • Fahrzeug: VW-Transporter
    • Kennzeichen: L-MR 9008
    • Länge: 4,89 m; Breite: 1,90 m; Höhe: 2,20 m
    • Gewicht: 3 t
  • Superslomo 2
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Stromversorgung
    • 1 x 230 V Schu-Ko Stecker
  • Superslomo 2
    Fahrzeug
    Stromversorgung
    Technik
    Technik

    Kameratechnik:

    • Vollständiger Kamerazug LDK 8300 (CCO, OCP usw.)

    EVS:

    • 6-kanalig HD
    • Slomo- oder Highlightschnitt
    • Anbindung für 2 Controller (2. Operator)

    Personal: 2

  • Jobs & Ausbildung

    Freie Mitarbeit bei der MMG

    Um unsere Produktionen abzusichern, arbeiten wir mit einem Pool an freien Mitarbeitern zusammen. Dazu gehören vor allem:
    • MAZer/Cutter (Avid)
    • Tontechniker
    • Bildtechniker
    • Slowmotion-Operator
    Wenn Sie Interesse an einer freien Mitarbeit haben, senden Sie Ihr Angebot mit Referenzen bitte an: dispo@media-mobil.net
  • Jobs & Ausbildung

    Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton


    Ihr Ansprechpartner für eine Ausbildung bei der MMG ist die Personalmanagerin unserer Holding-Gesellschaft. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: DREFA Media Holding GmbH Sybille Dowidat Eilenburger Straße 4 04317 Leipzig
    oder an: bewerbung@drefa.de

Ansprechpartner

Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihr Event professionell auf Sendung zu bringen. Sprechen Sie uns einfach an!

Jörg Zeißig
Jörg Zeißig

Geschäftsführer

Tel. 0341 / 300 63 80
Fax 0341 / 300 63 85
joerg.zeissig@media-mobil.net

Dirk Kretzschmar
Dirk Kretzschmar

Geschäftsführer

Tel. 0341 / 300 63 80
Fax 0341 / 300 63 85
dirk.kretzschmar@drefa.de

Ulrike Thon
Ulrike Thon

Projektleiterin

Tel. 0341 / 300 63 86
Fax 0341 / 300 63 84
ulrike.thon@media-mobil.net

Daniel Weber
Daniel Weber

Projektleiter

Tel. 0341 / 300 74 70
Fax 0341 / 300 63 84
daniel.weber@media-mobil.net

NEWS